Hier bieten wir einen kleinen Einblick, wer für uns fährt und was die Jungs in Ihrer SimRacing-Karriere bereits für Erfolge einfahren konnten.

Außerdem bieten wir einen Überblick, welche Hardware unsere Fahrer nutzen.

Kai Hitschler

Position: Teamgründer
Hardware:  Simucube 20NM,
Fanatec Formula Carbon,
Heusinkveld Pro Pedals,
Oculus Rift, 32″ Single Screen
Erfolge:
– 3. Platz 24h Le Mans 2018
– 2. Platz 24h Daytona 2019
– 5. Platz 24h Nürburgring 2019
– Vize Meister MSRL Sprint Gesamtwertung

Sebastian Car

Position: Teamfahrer
Hardware: Thrustmaster T300, Fanatec CSL Elite LC Pedals, Motedis Rig
Erfolge: 
– 2. Platz 24h Daytona 2019
– 5 Platz 24h Nürburgring 2019

Rene Maurer

Position: Teamfahrer
Hardware: Simucube 30Nm, Heusinkveld Ultimate,
Oculus Rift, Motedis Rig
Erfolge:
– 5 Platz 24h Nürburgring 2019
– MSRL Sprint Sieger 2019
– German SimRacing Cup Gesamtsieger 18/19
– DF1M Sprint GTE/GT3 Gesamtsieger 2019

Johannes Mondorf

Position: Teamfahrer
Hardware: Logitech G29
Erfolge: #soon

Markus Eichhorn

Position: Teamfahrer
Hardware: Thrustmaster T300RS,
Fanatec CSL Elite LC Pedals,
Oculus Rift
Erfolge:
– 5 Platz 24h Nürburgring 2019

Martin Ruof

Position: Teamfahrer
Hardware: Sim Lab EVO GT1,
Simucube 20NM , Fanatec Formula Carbon,
Heusinkveld Sprint, 32″ Triple Screen
Erfolge:
– 4 Platz 24h LeMans 2019

Christopher Maier

Position:
Teamfahrer
Hardware:
Thrustmaster TX und Fanatec v3 inverted Pedale
Erfolge:
#soon

Marc Röttgen

Position:
Teamfahrer
Hardware: Fanatec Elite base + Formula rim + loadcell Pedale / triple screen / srh dashboard und shh shifter
Erfolge:
– 4. Platz raceunion Porsche Cup World Tour AM Klasse
– 2. Platz 24h Nürburgring 2018
– 1. Platz 24h Nürburgring Kia 2016
– 3. Platz 24h Nürburgring SRD 2018



Steffen Meincke

Position:Teamfahrer
Hardware: 40“ Sony Triple Screen, Fanatec CSW Base V2.5, Fanatec CSP V3, Fanatec CSS SQ V1.5 Shifter, Fanatec Porsche 918 RSR, Fanatec Formula Carbon, Motedis Rig
Erfolge:
– 8 Platz Petit Le Mans Road Atlanta 10H 2017
– 10 Platz 24h Daytona Road 2018
– 10 Platz 24H Nürburgring 2018
– 9 Platz 24H Le Mans 2019