Die Saison ist vorbei in der DF1M Sprint Serie, was sollen wir groß sagen?
Wir als Team sind sehr zufrieden, dass der Gesamtsieger aus dem Hause Joker-SimRacing kommt.

R.Maurer ist eine Klasse Saison gefahren, sodass er sogar 2 Rennen vor Schluss schon als Meister fest stand.
Danke an R.Maurer, der im Jahr 2019 schon 3 Titel für uns einfuhr.
K.Hitschler schaffe es leider nicht aufs Podium, er konnte aus zeitlichen Gründen ein paar Rennen nicht mitfahren.
S.Car hatte viel Pech in der Saison, sodass leider auch nicht viel bei rum kam

R.Maurer & K.Hitschler in Detroit

Trotz alledem, sind wir mehr als zufrieden, denn unsere „rookies“ konnten in der gt3 Klasse gute Erfahrungen sammeln und belohnten dies mit guten Plätzen.

S.Kunik

Auch danke an die Rennleitung die eine Liga ohne zusätzliche Kosten veranstaltet haben.
Auch einen Dank an die Konkurrenz, mit denen man immer spannende Rennen und harte Fights hatte .

J.Meeks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.