Die ESIA startet mit dem Prologue in Watkins Glen in seine nächste Saison. Über das Jahr verteilt, treten internationale Teams in 6, 10 und 24 Stunden Rennen in 4 verschiedenen Klassen im Kampf um die Krone an. Joker beteiligt sich mit zwei Fahrzeugen. Zum einen das neu formierte GTE ProContinue Reading

Am 31.01. war es wieder soweit! Der 5. Lauf im TCR Fetzer Cup, diesmal in Interlagos!Durch die kurzfristige Terminierung der nötigen Pre-Quali in der vVLN, auf den selben Tag, war das Team von JSR schon vorab gefordert und so konnte man im Vorfeld nicht nur qualitative, sondern auch quantitative KlasseContinue Reading

Zum 4. Saisonlauf des Fetzer Cup’s ging es nach Italien, ins altehrwürdige Autodromo Nazionale de Monza. Bei bestem Wetter und einer Streckentemperatur von sagenhaften 58°C war die Bühne für ein spannendes Rennen bereitet.Schon in den Trainings hatte sich angedeutet das Christopher M. und Marcel J. das Potenzial haben wieder ganzContinue Reading

Am 20.12.19 stand der 3. Lauf der Df1m Endruance Serie an. Markus Eichhorn und Sandro Petrozziello gingen wieder in ihrem R8 an den Start. Es hieß wieder volle Konzentration, da die Australische Achterbahn in Bathurst den Fahrern alles abverlangt. Im Quali konnten sich die beiden auf P6 Qualifizieren. Markus starteteContinue Reading

Platz 4 in der Eifel für JokerSimRacing Black. Es griffen wieder Sandro Petrozziello und Markus Eichhorn ins Volant des Audi R8 LMS, um an den tollen 2. Platz aus Zolder vor 4 Wochen anzuknüpfen.Die Trainings verliefen zufriedenstellend und die Longruns versprachen konstante und schnelle Rundenzeiten beider Fahrer. Wie vor BeginnContinue Reading

Nach dem Auftakt Rennen in England, wo Christopher Maier einen guten zweiten Platz in der AM Klasse holte, ist in Amerika alles schief gegangen, was nur schief gehen konnte.  Maier hat im Training gezeigt, dass er wieder vorne in der Pro Klasse mitmischen kann und will. Schnellster im Training undContinue Reading